Indien: Die Magie des Holi Festivals | Doku | ARTE

  • Die Anthropologin Anne-Sylvie Malbrancke ist diesmal in Indien, um ein außergewöhnliches Ritual mitzuerleben: das Farbenfest Holi. Pulverwolken in allen Farben lassen die Schranken zwischen den Menschen verschwinden, ganz egal, welcher Kaste, welcher Hautfarbe oder welchem Glauben sie angehören. Das ganze Land verfällt in einen ausgelassenen Freudentaumel ...
    Schon im Altertum haben die Menschen in Indien die Tagundnachtgleiche im Frühjahr gefeiert – mit Holi, dem Fest der Farben. In der sehr traditionell geprägten Region des Bundesstaates Uttar Pradesh sind die Holi-Feiern besonders eindrucksvoll. Dabei werfen die Menschen, ganz gleich welcher Kaste sie angehören, allen, denen sie begegnen, Farbpulver ins Gesicht.
    Die indische Gesellschaft unterliegt einer komplexen hierarchischen Ordnung: dem Kastensystem. Die Brahmanen ganz oben auf der sozialen Leiter üben die "reinen" Berufe aus, sind Lehrer, Anwalt oder Priester. Auf der untersten Stufe stehen die Dalits. Ihnen werden traditionell die "unreinen" Berufe überlassen. Sie arbeiten als Färber, Müllmänner oder Metzger. Bagwan und seine Frau Ludmila sind Dalit. Holi ist ein wichtiges Fest für sie – genau wie für alle anderen Ausgestoßenen der indischen Kastengesellschaft. Dazu gehören auch die Witwen von Vrindavan. „Das Holi-Fest ist etwas Wunderbares. Ich als Dalit bin sehr glücklich, wenn ich gemeinsam mit den Brahmanen feiern kann. Ganz ohne Diskriminierung“, sagt Bagwan.
    Anne-Sylvie und Bagwan besuchen einen der größten Tempel der Stadt, wo das Fest gefeiert wird. Hunderte Menschen versammeln sich am Fuße des Altars und lassen sich im Namen Krishnas von Hindupriestern mit Farbpulver und buntem Wasser segnen. Ganz allmählich ändern sich die Verhältnisse in Indien. Erst kürzlich – und erst zum zweiten Mal in der Geschichte – ist ein Dalit zum Staatspräsidenten gewählt worden. Menschen wie Bagwan haben aber noch einen langen Weg vor sich.
    Dokureihe, Regie: Agnès Molia (F 2018, 27 Min)
    ►Video auf Youtube verfügbar bis zum 02.04.2020
    ►Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  www.youtube.com/user/ARTEde
    Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
    Facebook: www.facebook.com/ARTE.tv
    Twitter: twitter.com/ARTEde
    Instagram: www.instagram.com/arte.tv/

    Category : Dokumentationen

    #indien#die#magie#des#holi#festivals#doku#arte

    0 Comments and 0 replies
arrow_drop_up
UA-141698663-1