Was passiert, wenn man von einem Wal verschluckt wird? | Wer nicht fragt, stirbt dumm | ARTE

  • Todkomisches Schulfernsehen für Erwachsene oder auch schräge Wissenschaft für Oberschlaue. Die Serie beruht auf dem beliebten französischen Blog "Tu mourras moins bête" von Marion Montaigne. In dieser Folge: Professor Schnauzbart erklärt, wie Meeressäuger ihr Essen verdauen. 
    Was wäre, wenn man auf hoher See von einem Wal verschlungen würde? Könnte man überleben wie der ungehorsame Prophet Jona aus der Bibel? Professor Schnauzbart prüft die Geschichte auf ihren Wahrheitsgehalt und geht der Frage nach, ob Wale wirklich einen ganzen Menschen verschlingen könnten. Außerdem weiß Professor Schnauzbart eine Antwort auf die Frage, warum Pinguine einen Teil unverdaute Nahrung in ihrem Magen behalten können – ganz wie Lebensmittel in einem vollen Kühlschrank …
    Kurzprogramm von Amandine Fredon (F 2015, 3 Min)
    Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  www.youtube.com/user/ARTEde
    Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
    Facebook: www.facebook.com/ARTE.tv
    Twitter: twitter.com/ARTEde
    Instagram: www.instagram.com/arte.tv/

    Category : Dokumentationen

    #was#passiert#wenn#man#von#einem#wal#verschluckt#wird#wer#nicht#fragt#stirbt#dumm#arte

    0 Comments and 0 replies
arrow_drop_up
UA-141698663-1